Abschlussprüfung der Kunstakademie

15.10.2019

Abschlussprüfung der Kunstakademie

Die Rietberger Künstlerin Annette Merschbrock hat ihre Abschlussprüfung an der Freien Kunstakademie Verl mit sehr großem Erfolg bestanden.

Die Kunstakademie ist seit 2003 eine Einrichtung in freier Trägerschaft mit Sitz im Droste-Haus, an der man ein freies interdisziplinäres Kunststudium absolvieren kann.

Annette Merschbrock überzeugte die Prüfer mit der Auseinandersetzung ihrer Kunstwerke und konnte sich nun nach sechs Semestern ihren Akademiebrief entgegen nehmen. Im Prüfungsausschuss saßen der Gütersloher Restaurator Christoph Winkler der Verler Kunsterzieher Wolfgang Meluhn sowie die Dozentin Yvonne Sneller und waren sichtlich begeistert von den Arbeiten. 

Dass die Kunstszene mit den Absolventinnen der Akademie auch in Zukunft bereichert wird, davon ist Tanja Weickert vom Droste-Haus überzeugt. „Die Ausstellung im letzten Herbst im Bonhoefferhaus war ein sehr großer Erfolg und bestach durch eine hohe Qualität und Präzession, so dass wir uns entschieden haben, auch in diesem Herbst zum Thema Illusion eine Ausstellung mit sechs Künstlerinnen zu organisieren.“

Die Ausstellung wird am Freitag, 01.11.19 um 11 Uhr eröffnet und läuft dann das ganze Wochenende im Bonhoefferhaus am Bonhoefferweg 4 in Verl. Die Künstlergruppe rund um Yvonne Sneller freut sich über regen Besuch.