Buntes Europafest mit vielen Jugendlichen

13.05.2019

Buntes Europafest mit vielen Jugendlichen

Droste-Haus feiert am Hühnerstall in Bornholte ein tolles Fest

Am Freitag, 10. Mai hat das Droste-Haus drei internationale Gruppen – aus Lettland, Schweden und Weißrussland – und deren Gastfamilien zum Europafest eingeladen. Trotz des unbeständigen Wetters, haben die mehr als 200 Besucher es sich nicht nehmen lassen fröhlich und begleitet von verschiedenen Aktionen wie Tau ziehen, einem Europaquiz und Foto-Verkleidungsaktionen zum Thema „Buntes Europa“ zu feiern. Besonders in Erinnerung bleiben wird ein Tanz-Flashmob der schwedischen Gruppe sowie ein Liedbeitrag zweier lettischer Jugendlicher, die einen selbstgedichteten Song über die Bedeutung Europas vor einem begeisterten Publikum gesungen haben. 

Wir werden oft gefragt, was man tun muss, um als Gastfamilie mitzumachen? Sie sollten einfach offen, neugierig und natürlich tolerant sein, um Jugendliche aus dem Ausland aufzunehmen. Tagsüber organisieren wir ein Programm, Sie kümmern sich an den Abenden und am Wochenende um die Jugendlichen. Wir erwarten in den Sommerferien noch Gruppen aus Kairo/Ägypten und aus der französisch sprechenden Schweiz  - dem Kanton Wallis. Bei Interesse melden Sie sich bitte bein uns.