„Hör zu und sing mit“

28.09.2017

„Hör zu und sing mit“

Bei diesem Chorprojekt des Droste-Hauses in Kooperation mit dem Musik- und Kulturverband und dem Männerchor Liedertafel Verl sind alle Interessierten eingeladen, mitzumachen.

Der nächste Termin findet am Samstag, 07. Oktober 2017 von 14.30 bis 16.30 Uhr im katholischen Pfarrzentrum St. Anna statt. Unter der Leitung von Frau Brause werden Rhythmik und Taktgefühl erarbeitet und dann drei bis fünf Lieder eingeübt. Die Texte sind in deutscher Sprache. Alle Generationen und Nationen sind herzlich eingeladen, zusammen Musik zu erleben. Margret Lütkebohle vom Droste-Haus freut sich, dass immer mehr Flüchtlinge das Angebot annehmen und mitmachen. „Dass Musik verbindet und Grenzen schwinden, wird an einem Nachmittag im Pfarrzentrum erlebbar. Wir freuen uns über jeden der kommt und Spaß am Singen hat“, so Lütkebohle.