Droste-Haus sucht nette Gastfamilien

17.02.2016

Droste-Haus sucht nette Gastfamilien

Das Frühjahr steht vor der Tür und die ersten europäischen Gruppen planen ihre Fahrten nach Verl.

In bewegten Zeiten, in denen wir alle gerade leben, ist es wichtiger wie schon lange nicht mehr, sich auszutauschen und sich im Alltag kennenzulernen. In den Vorgesprächen mit den Leitern der Gruppen wird dies sehr deutlich. Fragen zur deutschen Flüchtlingspolitik, zum europäischen Grundgedanken und dem Leben als Jugendlicher in Europa spielen bei den Internationalen Begegnungen in diesem Jahr eine große Rolle.

Außenminister Frank-Walter Steinmeier sagte am Montagabend im Bertelsmann Forum: „Die Welt hat sich in den vergangenen zwei Jahren stark verändert. Es ist eine gefährliche Dynamik entstanden, die mir Sorgen macht. Die alte Ordnung ist untergegangen, aber keine neue an ihre Stelle getreten“.

Durch das Leben in einer Gastfamilie kann man im Kleinen den Jugendlichen und jungen Erwachsenen ermöglichen, die fremde Kultur aus der Nähe kennenzulernen und in sie einzutauchen. Die Gäste können nicht nur die Umgebung kennenlernen, sondern vor allem ihre Gastfreundschaft genießen, den Familienalltag erleben und für ein paar Tage in einer deutschen Familie zuhause sein. Im Droste-Haus sind nicht nur Gastfamilien aus Verl aktiv, sondern auch im Umkreis, wie Rietberg, Gütersloh, Schloß Holte oder Rheda-Wiedenbrück. Die Gruppen werden werktags vom Droste-Haus betreut und verbringen die Abende und Wochenenden mit ihren Gastfamilien. Sollten Sie Interesse haben, dann melden Sie sich bitte bei Rita Kröning unter Tel. 05246-2973.

Für folgende Gruppen suchen wir nette Gastfamilien:

  • 15-18jährige Jugendliche aus Breslau und Siedlisko aus Polen 13.03. - 20.03.16
  • 14-18jährige Kunstschüler aus Witebsk in Weißrussland 02.04. - 09.04.16
  • 15-17jährige Jugendliche aus Breslau in Polen 09.04. - 17.04.16
  • Studierende der Germanistik aus Krasnojarsk in Russland 25.04. - 07.05.16
  • 15-17jährige Jugendliche aus dem Kreis Valmiera in Lettland 12.06. - 20.06.16
  • 14-17jährige Jugendliche aus dem Kanton Valais in der Schweiz 13.07. - 23.07.16
  • 13-15jährige Jugendliche aus Kanton Valais in der Schweiz 23.07. -Mi., 03.08.16
  • 15-18jährige Schülerinnen aus Kairo in Ägypten Sa., 16.07. - Mo., 01.08.16 (von Mo., 25.07. - Fr., 29.07.16 ist die Gruppe in Berlin.)
  • Jugendliche ab 13 Jahren u. Erwachsene eines Blasorchesters aus Chocen / Tschechien 27.07. - 31.07.
  • Studierende aus Wologda in Russland 21.09. - 30.09.16