Angebote buchen

Aktuelle Informationen rund um Corona bitte hier öffnen

Ab Montag, 26. April finden keine Kurse und Veranstaltungen mehr in Präsenz im Droste-Haus statt. Alle angemeldeten Teilnehmer*innen erhalten wichtige Informationen von uns per E-Mail. Unsere digitalen Kurse laufen weiter. Diese Regelung gilt bis auf Weiteres. Die Online-Live-Teilnahme ermöglicht es Ihnen, weiterhin Ihren Kurs zu besuchen, die anderen Teilnehmer*innen digital zu treffen und von der Kursleitung zu lernen. Mit der Teilnahme an dem Online-Angebot unterstützen Sie die Kursleitungen und das Droste-Haus direkt und letztendlich profitieren Sie selbst davon.

Sie finden bei jedem ausgeschriebenen Kurs einen Hinweis, was passiert, wenn dieser nicht als Präsenzkurs stattfinden kann. Bei Kursen, die ausfallen müssen, werden Ihnen die ausgefallenen Termine erstattet. Sie gehen daher kein Risiko ein.

Bitte bleiben Sie gesund!

Tipps für das Buchungsportal

In diesem Buchungsportal finden Sie unsere Veranstaltungen. Sie können Ihre Suche verfeinern, indem Sie im Fachbereich nach einem Kurs oder einer Fahrt suchen oder Sie nutzen das Feld "Suche". Hier können Sie Kursnummer, Name der Kursleitung oder Kurstitel eingeben. Sollten Sie ein Angebot nicht finden, dann rufen Sie uns bitte unter 05246  2973 an. Wir beraten Sie gerne!

    
Akupunktur zur Geburtsvorbereitung
Ab der 36. Schwangerschaftswoche kann in wöchentlichen Akupunktur-Sitzungen u.a. der Verlauf der Geburt (Verkürzung der sogenannten Eröffnungsphase) positiv beeinflusst werden.
Das feste Mannheimer Akupunktur-Schema nutzt Akupunkturpunkte im Bereich des Unterschenkels und des Fußes. Die Stimulation dieser Punkte stärkt die psychische Konstitution, unterstützt die Abnahme von Wassereinlagerungen und wirkt ein wenig wie eine "Kraftbrühe" für die schwangere Frau.
Nebenbei können auch Einzelpunkte zur individuellen Unterstützung bei Schwangerschaftsproblemen zusätzlich genadelt werden. Dieses muss im Vorfeld abgesprochen werden. Nicht alle Beschwerden können berücksichtigt werden; z.B. aufgrund der Lage der jeweiligen Akupunkturpunkte oder bei pathologischen Schwangerschaftsverläufen.

Rahmenbedingungen:
Die geburtsvorbereitende Akupunktur wird als Eigenleistung der Schwangeren erbracht; evtl. erstattet die Krankenkasse oder private Versicherung diese Leistung nach Rechnungsvorlage im Nachhinein an die Versicherte.

Anmeldeverfahren:
1. Registrierung über die Seite der Hebamme: https://schoeler.hebamio.de mit Angabe des ETs
2. Sie erhalten anschließend eine Mail vom Droste-Haus, an welchen Donnerstagen Ihre Akupunkturtermine sind.
3. Bitte überweisen Sie anschließend den Teilnehmerbeitrag für die genannten Termine an das Droste-Haus.
Sofern ein Termin aus unterschiedlichen Gründen nicht teilgenommen werden kann - wird dieser Betrag nicht zurückgezahlt, da nur begrenzte Plätze zur Nutzung zur Verfügung stehen und somit fest reserviert werden.
Bis zur Geburt des Kindes können selbstverständlich auch Frauen über die 40.SSW hinaus zur Akupunktur kommen, u.a. zur leichten Wehenstimulation. Diese Termine werden spontan einzeln über die o.g. Website angefragt und separat beim Droste Haus bezahlt.
Info:
Die Hebamme hat eine 2jährige Akupunktur-Ausbildung für Hebammen - und Geburtshelfer mit Abschlusszertifikat erworben und frischt dieses Wissen gemäß Vorgaben jedes Jahr mit mind. 10h Fortbildung dazu wieder auf.

BITTE BEACHTEN SIE, dass es jederzeit, je nach Verlauf der CORONA-Pandemie, zu Einschränkungen im Kursbetrieb kommen kann. Wenn kein Präsenzunterricht erlaubt ist, fällt dieser Termin aus.
Kursleitung: Katja Schöler
Maximale Teilnehmer: 8
Kursgebühr: 18,- € Erwachsener
Bitte mitbringen: Mutterpass (unbedingt!), ggf relevante Infos zu Bluthochdruck, Auffälligkeiten in vorangehenden Schwangerschaften, chron. und akute Erkrankungen, Matte, Decke und/oder kleines Kissen, Getränk
Bitte wählen Sie einen Kurstermin
Do, 03.06.2021, 12:00 Uhr
Do, 10.06.2021, 12:00 Uhr
Do, 17.06.2021, 12:00 Uhr
Do, 24.06.2021, 12:00 Uhr
Do, 01.07.2021, 12:00 Uhr