Aktuelles Programm

Tipps zur Kurssuche
Kursbezeichnung - präsent - hybrid

Sie können Ihre Suche verfeinern, indem Sie im Fachbereich nach einem Kurs oder einer Fahrt suchen oder Sie nutzen das Feld "Suche". Hier können Sie Kursnummer, Name der Kursleitung oder Kurstitel eingeben. Sollten Sie ein Angebot nicht finden, dann rufen Sie uns bitte unter 05246 2973 an. Wir beraten Sie gerne!

In den Schulferien pausieren unsere Kurse! Es finden nur die Ferienangebote statt.
Unsere E-Mails landen zur Zeit oft im Spam Ordner! Bitte überprüfen Sie Ihr Postfach regelmäßig!

Grundsätzlich finden unsere Kurse im Präsenzformat statt: also im jeweiligen Kursraum am Schillingsweg oder am Bonhoefferweg.

Digitale Kurse finden ausschließlich online über ZOOM statt. Im Titel finden Sie bei diesen Kursen den Zusatz "Digitaler Kurs". Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie kurz vor Kursstart eine E-Mail mit dem Zugangslink. Mit diesem können Sie dann mit Ihrem Endgerät am Kurs teilnehmen.

Hybride Kurse verbinden diese beiden Möglichkeiten. Sie können selbst entscheiden, ob Sie digital teilnehmen oder ins Haus kommen für Ihren Kurs. Ihr Kurs wird live digital übertragen, so dass Sie von Zuhause mit dabei sein können. Entscheiden Sie sich für die digitale Teilnahme an einem hybriden Kurs, beachten Sie bitte, dass das Hauptaugenmerk der Kursleitung bei den präsenten Teilnehmer*innen liegt.

    
Yoga für Schwangere- anerkannter Präventionskurs
Schwangerschaftsyoga ist ein besonderer Raum für Dich als werdende Mutter, um eine Balance zwischen den Anforderungen des Alltags und der Schwangerschaft zu finden.
Yoga in der Schwangerschaft bietet Dir die Möglichkeit, Ängste und Sorgen loszulassen und eine besondere Bindung zu Deinem ungeborenen Kind aufzubauen.
Im Viniyoga steht der Atem im Mittelpunkt des Übens. Je vertrauter Du mit Deinem Atem bist, desto mehr kann er Dich unter der Geburt unterstützen. Atemübungen, Tönen und die Verbindung der Atemphasen mit Bewegung sowie eine Vielfalt an sanften Übungen, unterstützen Dich in Deiner Schwangerschaft.
Spüre bewusst in Dich und Deinem heranwachsenden Leben hinein und gehe in einen gemeinsamen Dialog.

Eine Kostenübernahme des Präventionskurses durch die Krankenkassen ist nach §20 SGB V möglich. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten nur, wenn an mind. 80% der Termine teilgenommen wurde.

Falls Termine dieses Kurses ausfallen müssen, werden sie am Kursende nachgeholt.
Kursleitung: Ulrike Braak
Kurs-Nr: 373
Kursgebühr: 97,60 € Erwachsener
48,80 € mit Familienpass
Bitte mitbringen: Decke, kleines Kissen, warme Socken
Kurstermine: 8x ab 18.01.2024 jeweils donnerstags, 16:00 - 17:30 Uhr
Ort: Bonhoefferhaus, Bonhoefferweg 4, 33415 Verl
Anmeldungen zu diesem Kurs sind leider nicht mehr möglich.