Engagiere Dich im Ferienspiel-Helferteam!

Kinder

Vorbereitung der Ferienspiele am Dümmer See

Auch in diesem Jahr machten sich wieder 28 Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren mit den beiden pädagogischen Mitarbeiterinnen des Droste-Hauses, Margret Lütkebohle und Simone Pankoke auf den Weg um ins Jugend- und Freizeitheim am Dümmer See. Auf dem Programm stand, die fünf Wochen der Sommerferienspiele zu planen und die Teamentwicklung des Helferteams genauer in den Blick zu nehmen. 

Das Wochenende bot die Möglichkeit eines intensiven Austausches, neue Ideen wurden entwickelt und ausprobiert. So startete die Gruppe mit einer Erarbeitung von Werten, die für die jugendlichen Helfer in ihrer Arbeit wichtig sind. Hier ergab sich ein intensiver Austausch. Am Samstag stand die Erarbeitung der vielen Aktionstage auf dem Programm. Viele neue Ideen wurden in das diesjährige Programm aufgenommen. Die Jugendlichen konnten ihre Ideen entwickeln und die beiden pädagogischen Mitarbeiterinnen des Droste-Hauses unterstützen sie dann dabei, diese auch zu verwirklichen. Es wurden drei Gruppentänze erarbeitet, beliebte Klassiker der Ferienspiele wurden dem Thema angepasst und überarbeitet, ein Ferientusch entstand und die Ferienspielhelfer erarbeiteten gemeinsam ein großes Repertoire an Gruppenspielen. 

Beim gemeinsamen Lagerfeuer, bei kleinen Radtouren und abendlichen Spielerunden wuchs die Gruppe als eine starke Gemeinschaft zusammen und neue Jugendliche konnten gut integriert werden. Wenn auch vieles schon geplant ist, so bleibt das Motto der Ferienspiele doch noch für einige Wochen ein gut gehütetes Geheimnis!

Ferienspielhelfer

Margret Lütkebohle

Leitung Familienzentrum, Tagesmüttervermittlung, Weiterführende Schulen

Schillingsweg 11
33415 Verl
05246 2973
E-Mail senden

Ferienspielhelfer

Simone Pankoke

Familienzentrum, Babysittervermittlung, Weiterführende Schulen

Schillingsweg 11
33415 Verl
05246 2973
E-Mail senden