Internationale Jugendbegegnungen

Letten und Deutsche beim gemeinsamen Sport

Internationale Jugendbegegnungen tragen dazu bei, dass Menschen einander näher kommen, voneinander lernen und sich besser verstehen. Jugendliche können sich so für ein friedliches und vereintes Europa einsetzen und die Zukunft aktiv mitgestalten. Jedes Jahr planen unsere pädagogischen Mitarbeiterinnen Jugendbegegnungen, die im Kreis Gütersloh und im Ausland stattfinden.

Die Unterbringung erfolgt in einer Gastfamilie und gibt den Jugendlichen die Möglichkeit, das Leben in einer Familie in Deutschland kennen zu lernen: Was wird gegessen? Wo wird gewohnt? Welche Lebensweisen gibt es? Wie ist das Verhältnis zwischen den Familienmitgliedern? Dieses und vieles mehr kann niemand in einem Schulbuch oder im Internet nachlesen. Das muss man selbst erleben. Wir setzen uns mit unserer Arbeit aktiv für ein vereintes und friedliches Europa ein. Sie wollen mehr erfahren? Dann melden Sie sich bei uns!

Sobald wieder Internationale Jugendbegegnungen durchgeführt werden, digital oder in Präsenz, werden wir es hier bekannt geben!

Team Internationale Jugendbegegnungen

Internationale Jugendbegegnungen

Birte Hornberg-Ersay

Leitung Jugendbildungsstätte, Koordination IJB

Schillingsweg 11
33415 Verl
05246 2973
E-Mail senden

Internationale Jugendbegegnungen

Benjamin Ludwig

Bildungsreferent, Social Media

Schillingsweg 11
33415 Verl
05246 2973
E-Mail senden

Internationale Jugendbegegnungen

Anne Schulte

Bildungsreferentin, Malort

Schillingsweg 11
33415 Verl
05246 2973
E-Mail senden

Internationale Jugendbegegnungen

Miriam  Kettelhoit

Bildungsreferentin

Schillingsweg 11
33415 Verl
05246 2973
E-Mail senden

Internationale Jugendbegegnungen

Iva Potrebova

Bildungsreferentin, Malort

Schillingsweg 11
33415 Verl
05246 2973
E-Mail senden