Projekt: "Malort - Begegnungsort"

Regine Schulze

Das Urheberrecht für das Bild liegt bei: © Regine Schulze, ATELIER+MALORT, www.malort.de


Der Malort nach Arno Stern in Verl

Der Malort ist ein geschützter Raum, in dem Bilder für den Moment entstehen. Dabei werden keine künstlerischen Techniken oder Strategien vermittelt. Die entstandenen Bilder werden nicht interpretiert, bewertet und besprochen, sie verbleiben im Malort. Jede*r spielt mit den Farben entsprechend der eigenen Stimmung, Fähigkeiten, Ideen, Bedürfnisse und Phantasie. 

Bei den Malstunden unterstützt jeweils eine Malspieldienende die Malenden. Sie sorgt für die passenden Rahmenbedingungen ebenso wie für die Einhaltung der Regeln. Die Malenden werden bedient, damit sich diese ganz und gar auf ihr eigenes Tun einlassen können. Das

Das Besondere am Malort in Verl

Verler*innen, mit und ohne Zuwanderungsgeschichte, sind eingeladen an den Malspielkursen teilzunehmen. Die Kurse richten sich an Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene. Für jüngere Kinder wird eine kostenfreie Kinderbetreuung angeboten. Bei den Kursen werden die Regeln des Malorts vermittelt und direkt umgesetzt. Anschließend ist noch Zeit im Begegnungsraum sich auszutauschen und sich gegenseitig kennen zu lernen. Das Projekt "Malort - Begegnungsort" hat die Zielsetzung, Zugewanderte in Verl zu integrieren. Daher wird das Projekt durch Mittel des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat gefördert.

Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre des Malorts, tauchen Sie ganz in das eigene Malen ein und genießen Sie die wertfreie Zeit.

„Offene Malzeit 2019“

Jeweils donnerstags in dem Zeitraum vom 05.09. bis 19.12.19 von 16.30-18.00 Uhr im Malort.
Bei der "Offenen Malzeit" können Sie den Malort ohne Anmeldung ausprobieren. 1,00 € pro Termin.

Termine 2020

Termin Uhrzeit Kursnummer Teilnehmerbeitrag
Dienstag, 07.01.20, 13mal 10.00 - 11.30 Uhr 372 13,00 €
Dienstag, 07.01.20, 13mal 16.30 - 18.00 Uhr 373 13,00 €
Dienstag, 07.01.20, 13mal 18.30 - 20.00 Uhr 374 13,00 €
Mittwoch, 08.01.20, 13mal 10.00 - 11.30 Uhr 376 13,00 €
Mittwoch, 08.01.20, 13mal 16.30 - 18.00 Uhr 375 13,00 €
Freitag, 10.01.20, 13mal 10.00 - 11.30 Uhr 377 13,00 €
Samstag, 11.01.20, 1mal 15.00 - 16.30 Uhr 378 1,00 €
Samstag, 08.02.20, 1mal 15.00 - 16.30 Uhr 379 1,00 €
Samstag, 07.03.20, 1mal 15.00 - 16.30 Uhr 380 1,00 €
Samstag, 04.04.20, 1mal 15.00 - 16.30 Uhr 381 1,00 €

Das Team der Malspieldienenden

Team Malort

hinten von links nach rechts: Bianca Lütkebohle, Renate Uffelmann, Cristina Tarhas
vorne von links nach rechts: Margret Lütkebohle, Ute Jurgeleit-Rohde

Ihre Ansprechpartnerinnen

Malort - Begegnungsort

Tanja Butterweck

Leitung Familienbildungsstätte

Schillingsweg 11
33415 Verl
05246 2973
E-Mail senden

Malort - Begegnungsort

Iva Potrebova

Internationale Begegnungen, Malort

Schillingsweg 11
33415 Verl
05246 2973
E-Mail senden

Malort - Begegnungsort

Margret Lütkebohle

Leitung Familienzentrum, Tagesmüttervermittlung, Weiterführende Schulen

Schillingsweg 11
33415 Verl
05246 2973
E-Mail senden

 

Aktuelles

Malort Farben
Dieses Projekt wird gefördert durch:
Eröffnung
Logo Malort